Mittwoch, 13. Dezember 2017

SPECIAL Adventskalender: Türchen 13 - Buchvorstellung: WUNDER WEISSE Tage - Zwölf winterliche Geschichten von Jeanette Winterson



WUNDER WEISSE TAGE
zwölf winterliche Geschichten


Infos zum Buch:
Verlag: WUNDERRAUM-Verlag
Titel: Wunder weisse Tage - zwölf Winterliche Geschichten
Autor: Jeanette Winterson
Erscheinungsjahr: 16. Oktober 2017
Seitenzahl: 349 Seiten 
ISBN: 978-3-336-54785-2
Cover: gebundene Ausgabe
Preis: 24,00 Euro
Interesse geweckt? Hier geht's zum Verlag


Klappentext:
"Wintersons geheimnisvolle, originelle und unterhaltsame Geschichten atmen den Charme des neunzehnten Jahrhunderts, der im trostlosen einundzwanzigsten so dringend gebraucht wird" (Kirkus Reviews)

"Eine Weihnachtsgirlande voller Überraschungen und wanderbarer Einfälle" (Saga Magazine)

"Diese Wintergeschichten erreichen mühelos ihren Zweck: den Leser zum Strahlen zu bringen" (Guardian)

Übersetzt von Regina Rawlinson. Mit zwölf Rezepten zum Nachkochen

Inhalt / Aufbau:
  • Weihnachtszeit
  • Der Geist der Weihnacht (Mrs. Wintersons Mince Pies)
  • Die SchneeMama (Ruth Rendells Rotkohl)
  • Dunkle Weihnacht (Kathy Ackers New Yorker Custard)
  • Weihnachten in New York (Mein Heiligabend-Räucherlachs mit Champagner)
  • Die Mistelbraut (Susies Graved Lachs für Heiligabend)
  • O'Briens erstes Weihnachtsfest (Dads Sherry Trifle)
  • Das zweitbeste Bett (Chinesische Teigtaschen von Shakespeare and Company)
  • Das Weihnachtsknallbonbon (Mein Glühwein)
  • Eine Gespenstergeschichte (Kamila Shamsies Truthahn-Biryani)
  • Der silberne Frosch (Mein Silvester-Käsekräcker)
  • Der Löwe, das Einhorn und ich (Mein Neujahr-Steaksandwich)
  • Das Leuchtherz (Meine Dreikönigs Frischfrikadellen)
  • Weihnachtsgrüße der Autorin
  • Danksagung
  • Zitatnachweise

Eigene Meinung:
Das Weihnachtsbuch "WUNDER WEISSE TAGE" ist etwas ganz besonderes. Dies erkennt man bereits an der eleganten Aufmachung. Die wunderschöne, in Halbleinen gebundene Ausgabe mit einem integrierten Lesebändchen sticht meiner Meinung nach erheblich von der Masse der bunten und schrillen Weihnachtsbüchern ab. Dem Leser werden zwölf unterschiedliche Wintergeschichten vorgestellt, die je von einem Rezept zum Nachkochen begleitet werden. Dabei erhält der Leser private Einblicke der Autorin, sowohl von der Herkunft der Rezepte, aber auch von ihrer Jugend und deren Bekanntschaften. Mit jeder Geschichte schafft es die Autorin das Kopfkino anzuregen und dabei einen Weg direkt in das Herz der Leser zu finden. Die Novellen sind berührend, unterhaltsam und mit humorvollen Szenen aus dem Alltag untermalt. Die perfekte Mischung für eine Auszeit zum Entspannen und Besinnen in der Vorweihnachtszeit. Das einzige was mir persönlich nicht ganz so zusagt sind die beiliegenden Rezepte zum Nachkochen. Dies ist allerdings reine Geschmackssache und muss individuell bewertet werden. (Siehe die in klammern geschriebenen Rezepte)
Mein Fazit: Auch wenn das Cover schlicht und unscheinbar wirkt, steckt der Inhalt des Buches voller positiver und wundervoller Überraschungen. 
Meine Bewertung: 4 von 5 Sternen

Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Andrea,
    was für ein bezauebrndes Büchlein! Danke für diese wieder schöne Vorstellung!
    Hab einen schönen und entspannten Wochenteiler ☆.¸¸.•´☆!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Claudia:)
      vielen lieben Dank für deinen Kommentar. Ich freue mich sehr darüber.
      Herzliche Grüße und auch Dir eine wundervolle Restwoche:)
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  2. Hallo liebe Andrea,

    das ist aber ein toller Schatz! Ich finde auch die Kombination mit den Rezepten sowie den persönlichen Erfahrungen der Autorin interessant.

    Liebe Grüße
    Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Desiree,
      solche Bücher finde ich auch toll. Man hat das Gefühl, dass die Geschichte mit den Rezepten erst so richtig zum Leben erweckt wird, auch wenn mir ein paar Kochrezepte nicht ganz so zusagen. Aber das ist wie ich schon erwähnte Geschmackssache.
      Liebe Grüße und einen schönen Abend
      Andrea

      Löschen
  3. Liebe Andrea,
    dieser Verlag schenkt uns tolle Bücher. Danke für den schönen Hinweis auf das Buch,,,
    LG und eine gute Restwoche!
    Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Angela,
      ich muss zugeben, dass ich von diesem Verlag noch nie ein Buch hatte. Aber das wird sich auf jeden Fall ändern. Es sind Bücher die auf ihre ganz eigene Art mitten ins Herz treffen.
      Herzliche Grüße und einen wundervollen Abend
      Andrea

      Löschen
  4. Huhu,
    ich finde das Cover lädt schon zum zugreifen ein, es wirkt sehr edel. Ich mag es ja wenn in einem Buch mehrere kleine Geschichten zu finden sind, gerade für die Weihnachtszeit eine tolle Idee.
    Danke für die vostellung
    liebe grüße
    Kati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Kati:)
      Ich finde auch, dass das Cover sehr edel wirkt und die 12 Kurzgeschichten sind einfach auch toll zum Lesen für zwischendurch. Weil man genau in der Zeit ja nicht allzuviel Zeit hat und so kann man schön ein "Kapitel" abschließen:)
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  5. Hallo liebe Andrea

    Schön hast Du es hier, danke für die Buchvorstellung!

    Ein guter Mittwoch Abend wünscht dir Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Bea:)
      oh schön, ich freue mich sehr über Dein Lob und ich freue mich, dass Dir meine Rezension gefällt:)
      Liebe Grüße und Dir einen wundervollen Abend
      Andrea

      Löschen
  6. Das hört sich gut an . ich denke das wär auch ein Buch für mich :))
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Heidi:)
      Ich glaube auch, dass Dir das Buch gefallen könnte :)
      Herzliche Grüße
      Andrea

      Löschen

Ich freue mich sehr, dass Du einen Kommentar zu diesem Beitrag hinterlassen willst.