Donnerstag, 19. Oktober 2017

Buchrezension: Deine letzte Nachricht für immer von Emily Trunko

Deine letzte Nachricht

Infos zum Buch:
Verlag: Loewe
Titel: Deine letzte Nachricht
Autor: Emily Trunko 
Erscheinungsjahr: 2017
Seitenzahl: 176 Seiten 
ISBN: 978-3-7855-8607-5
Cover: Hardcover
Preis: 14,99 Euro
Altersangabe: ab 14 Jahre
Interesse geweckt? Hier geht's zum Verlag
Weitere Infos zu Emily findest Du hier




Buchtrailer:
Klappentext:
Die letzten Worte, die wir von einem geliebten Menschen erhalten, gehören zu den Erinnerungen, die uns am meisten aufwühlen. 

In ihrem Tumblr-Blog "THE LAST MESSAGE RECEIVED" veröffentlicht die 17-jährige Emily Trunko die letzten Nachrichten von geliebten Menschen und deren bewegender Hintergrundgeschichten: die allerletzten Zeilen vor einer Trennung, einem Abschied oder dem Tod. Diese Texte berühren die Seele. Sie machen nachdenklich, aber geben auch Hoffnung. Und sie erinnern daran, den Menschen, die uns wichtig sind, jeden Tag unsere Liebe zu zeigen. 

Inhalt / Aufbau:
"Dieses Buch ist allen gewidmet, die schon einmal eine letzte Botschaft erhalten haben. Die folgenden letzten Nachrichten sollen dir zeigen, dass du mit dem was du durchgemacht hast, nicht allein bist"

Mit diesem Satz beginnt das Buch, dass sich rund um das Thema "Abschied" dreht. Einem Menschen "Leb wohl" zu sagen, gibt es in unterschiedlichen Variationen. Entweder durch ein persönliches Gespräch, am Telefon, als E-Mail, SMS oder in einem handschriftlichen Brief. Einen nahe stehenden Menschen zu verlieren ist immer sehr schmerzhaft, egal ob es ein Elternteil, die oder der beste Freund ist oder die vermeintlich große Liebe. 

In diesen 176 individuell bunt gestalteten Seiten - versehen mit Illustrationen - wurden viele echte Abschiedsbriefe nachgedruckt und von der 17-jährigen Emily Trunko veröffentlicht. 
Auf einigen Seiten steht neben den letzten Worten auch noch die dazugehörige Erklärung wie es zu dieser Situation kam. 

Eigene Meinung:
Dieses Buch hat mich mitten ins Herz getroffen. Jede Seite die von einem Abschied berichtete, löste in mir unterschiedliche Emotionen aus. Mitleid, Wut, Trauer - selbst Hassgefühle stiegen teilweise in mir innerlich auf. 
Ich finde es mehr als erschreckend wie Menschen die sich einst sehr nahe gestanden haben- oder gar sich liebten so negativ miteinander umgegangen sind, oder die letzten Worte hart und kalt - abgeschickt wurden. 
Was mich aber sehr mitgenommen hat waren die einzelnen Abschiedsnachrichten von Paaren oder von Elternteilen, die durch einen Unfall oder an einer Krankheit verstorben sind. 
Dieses Buch geht jedem Menschen unter die Haut, der nicht ein Herz aus Stein hat. 
Ich habe mir dieses Buch gleich mal zum Anlass genommen und suchte für mich bzw. Euch ein paar Nachrichten aus unterschiedlichen Messengern und Plattformen heraus, von Personen die mir einst sehr nahe gestanden haben. Hier zwei Beispiele:

Nachricht 1:
"Hier ist ein Foto vom Standesamt von vor einem Jahr, und das ist die Hochzeit von letztem Samstag" 
"Ähm, ja schön?"
(Erklärung: Ich schickte meiner einst besten Freundin Bilder von einer uns beiden bekannten Freundin die frisch geheiratet hat. Leider war das "Ähm, ja schön?" der letzte Kontakt von ihr, und ich weiß bis heute nicht warum)

Nachricht 2:
"Alles Gute zum Geburtstag lieber C., lass dich ordentlich feiern und beschenken"
(Erklärung: Ein nahe stehender Bekannter hatte Geburtstag. Ich gratulierte ihm obwohl wir schon über ein halbes Jahr uns nicht mehr persönlich getroffen haben. Leider hat er nie mehr geantwortet, denn nach seinem Umzug in eine größere Stadt hat er andere Freunde gefunden und brach zu allen alten- einschließlich mir den Kontakt ab)

Fazit: Dieses Buch öffnet manchen Menschen die Augen genau zu überlegen, was- und welche Worte man zuletzt schreiben sollte. Man weiß nie ob es nicht irgendwann die letzten sein werden. Sagt und zeigt euren Mitmenschen so oft wie möglich wie gern ihr sie habt, denn es wird irgendwann der Tag kommen, an dem der Abschied naht....
Meine Bewertung: 5 von 5 Sternen

Kommentare:

  1. Liebe Amdrfea,
    das klingt nach einem ganz besonderen Buch, das sicher lesenswert ist! Danke für diese interessante Rezension!
    Hab noch einen wundervollen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Claudia :)
      vielen Dank für deinen lieben Kommentar. Das Buch ist definitiv lesenswert und eines meiner Highlights vom Jahr :)
      herzliche Grüße und einen wundervollen Abend
      Andrea

      Löschen
  2. Hallo Andrea,

    ich finde die Sammlungen der Autorin wahnsinnig emotional und sie gehen absolut zu Herzen. Ich hoffe genau wie du, dass sie die Leute auch sensibilisieren für den richtigen Umgang mit Worten.

    Liebe Grüße
    Desiree

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Desiree,
      ja die Bücher gehen wirklich ans Herz und unter die Haut. Ich möchte demnächst unbedingt noch den ersten Teil lesen. Ich bin gespannt ob dieser genauso emotional ist.
      Herzliche Grüße und ein wundervolles Wochenende
      Andrea

      Löschen
  3. Hey, liebe Andrea,

    ich habe bereits das erste Buch in dieser Form gelesen und war da schon sehr berührt. Abschied ist immer so ein Ding bei mir, daher scheue ich mich sehr vor diesem Buch. Obwohl es auf seine Art und Weise sicherlich großartig sein wird. Deine Rezi bestätigt mich darin und mir kommen jetzt schon wieder die Tränen. Wir kennen sicherlich alle solch letzten Worte und wenn es "nur" darum geht, dass Freundschaften aus irgendwelchen Gründen einfach auseinander gebrochen sind...

    LG und einen schönen Abend,
    Claudia :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo und einen wunderschönen guten Abend liebe Claudia:)
      Also dieses Buch ist wirklich etwas, was man auch nicht an einem Stück durchlesen sollte, sondern immer mal wieder. Und ich denke es übermittelt eine wunderbare Botschaft, sodass wir alle irgendwie davon lernen können:)
      Ich finde das Buch auch nicht unbedingt belastend, weil es auch sehr bunt gestaltet ist. Wäre es z.B trist und grau- schwarz gehalten, ich denke würde es eher depressiv machen, aber ich fand das Buch durch die Aufmachung eben tiefgründig aber nicht "belastend".
      Herzliche Grüße
      Andrea

      Löschen
  4. Liebe Andrea,

    ach, was hast Du wieder für ein bezauberndes Foto gemacht!
    Ich habe das erste Buch schon gelesen. (Du auch?) Und ja, es hat mitten ins Herz getroffen.
    Das zweite habe ich diesen Monat gewonnen und ich freu mich schon drauf, habe aber auch ein bisschen Angst. Das erste habe ich auch nur häppchenweiße gelesen.

    Ich kann das auch immer nicht verstehen, wenn sich jemand einfach plötzlich nicht mehr meldet. Manchmal spürt man das ja. Man entwickelt sich gemeinsam auseinander.
    Aber da, wo eine Freundschaft von heute auf morgen beendet ist, ohne ein Wort der Erklärung...
    Und mit dem Internet ist das ja leider noch schlimmer geworden. Manche Freunde kennt man nur online und wenn die plötzlich aus dem Leben verschwinden...

    Eine sehr gute Schulfreundin von mir ist mit 21 gestorben, bei einem Autounfall. Wir hatten oft Wochen oder Monate keinen Kontakt, aber wenn wir Kontakt hatten, war es, als wäre nie eine Lücke dazwischen gewesen. Ich weiß noch, dass ich kurz vor ihrem Tod dachte, ich muss sie bald mal wieder anrufen...
    Seit dem versuche ich, es gelingt mir natürlich nicht immer und vorallem in dieser schnelllebigen Zeit, so was nicht aufzuschieben und auch nicht im Streit auseinander zu gehen.

    Wenn Du jemand lieb hast, sag es ihm heute.
    (Liebste Andrea, ich mag Dich sehr, sehr, sehr. So sehr, dass ich fest hoffe, dass wir uns mal treffen. Und ich hoffe, das sind nicht meine letzten Worte. 😘)
    Liebste Grüße
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo und guten Abend meine gute Seele:)
      den ersten Teil von diesem Buch möchte ich unbedingt auch noch lesen, bisher habe ich nur den zweiten Teil von ihr. Ich bin schon sehr gespannt ob es auch noch ein drittes Buch geben wird und was dann das Thema ist.
      Das tut mir wahnsinnig leid, was Dir widerfahren ist :-(

      ach meine liebe Lilly du glaubst gar nicht wie froh ich bin, dass ich Dich hier kennen gelernt habe. Du hast wirklich so eine herzliche Art und ein offenes Ohr - und hilfsbereit, es gibt so wenige Menschen die so sind wie Du und bin echt happy, dass ich Dich kennen lernen darf. Ich hoffe auch das ich Dich irgendwann sehen kann :)
      Fühl dich mal ganz fest gedrückt :-)
      Allerliebste Grüße und einen wundervollen Abend
      Andrea

      Löschen
  5. Das hört sich nach einem Buch an , was ich auch lesen sollte :))
    Danke für den Tipp
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Heidi:)
      ich freue mich, dass es Dir gefällt :)
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  6. Klingt wirklich besonders. Danke für die Vorstellung.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :-)
      aber sehr gerne doch:)
      Danke für deinen lieben Kommentar.
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  7. Hallo Andrea,

    danke für deinen netten Besuch auf meinem Blog und die tollen Worte. <3
    Klar, bin ich gerne zu dir gekommen um zu stöbern. Mir gefallen deine Fotos bzw die Deko dahinter sehr.

    "Deine letzte Nachricht" spricht mich auch sehr an. Es weckt einfach viele Emotionen. Das erste Buch des Projektes machte mich dagegen nicht so neugierig.

    Gerne bleibe ich auch als Leserin. :)

    Dir ein schönes Wochenende
    Laura :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Laura :)
      Danke für deinen lieben Kommentar :)
      Ich werde mir den ersten Teil trotzdem mal ansehen, weil mich die Aufmachung schon sehr anspricht.
      Liebe Grüße und auch Dir ein wundervolles Wochenende
      Andrea

      Löschen
  8. Hallo Andrea,
    ich habe den Vorgänger von der Autorin gelesen. Das Buch gefiel mir unglaublich gut. Dass der zweite Teil nun auch wieder so wundervolle und bewegende Nachrichten enthält, macht mich neugierig. Eine sehr schöne Rezension :o)

    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Tanja:)
      Danke für den lieben Kommentar :)
      Das zweite Buch ist wirklich richtig emotional und toll!
      Du musst Dir das echt mal ansehen:)
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
    2. Hallo Andrea,
      auf jeden Fall werde ich das Buch im Blick behalten, zumal mir deine kleinen Einblicke schon sehr zugesagt haben. Bei dem ersten Buch war es auch so, dass einige Botschaften sehr berührt haben, während einige andere lustig oder manchmal auch einfach nur neutral wirkten.
      Es freut mich, dass der zweite Teil dem ersten treu bleibt :o)

      Ganz liebe Grüße
      Tanja

      Löschen
  9. Wie cool, ich bin dein 200.Follower :D

    Das Buch hab ich kürzlich auch gelesen. Es hat mich sehr berührt.

    Es ist total schön zu sehen, dass es auch Blogs gibt, auf denen viel kommentiert wird. Ich hoffe, bei mir ist das irgendwann auch so...

    Viele liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  10. Hi, ich sehe dieses Buch so oft, möchte es selber auch gerne lesen, aber ich glaube ich Heike dann -.- bin bei sowas ein überlsufender Bach. Ich finde es toll das du auch eigene Nachrichten mit hineingepackt hast, das gibt seiner Rezi eine sehr persönliche Note.
    Liebe Grüße
    Kati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Omg, ich sollte erst lesen bevor ich absende XD sorry, das Handy ist schuld

      Löschen
  11. Hallo Andrea,

    das klingt nach einem ganz besonderem Buch. :) Das sollte ich mir auch mal irgendwann holen :)

    Liebe Grüße

    Sunny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Sunny :)
      oh ja, das Buch ist wirklich der Hammer!
      Schau es Dir ruhig näher an:)
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  12. Hallo liebe Andrea,

    ich habe deinen Kommentar unter meiner Rezension gesehen und wollte mich ganz lieb dafür bedanken. Und entschuldige, dass meine Antwort so spät kommt. Mir gefällt dein Blog sehr gut und werde als Leserin da bleiben ;)
    Übrigens klingt das Buch richtig gut. Werde ich mir mal ansehen.

    LG Cassandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Cassandra,
      ich danke Dir auch für deinen lieben Kommentar.
      Das Buch ist wirklich sehens- und lesenswert:)
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
    2. Achja, und herzlichen Dank, dass Du als Leserin da geblieben bist:)

      Löschen
  13. Hallo Andrea :D

    vielen Dank, dass du auf meinem Blog vorbei geschaut hast und sogar geblieben bist ♥. Dieses Buch möchte ich auch sehr gerne lesen, daher steht es bereits auf meiner Wunschliste ^^. Deine Rezi bekräftigt mich nochmal darin, dass ich es lesen sollte ;).

    Liebe Grüße
    Insi Eule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Insi:)
      Danke für deinen lieben Kommentar:) ich freue mich auch, dass Du hier geblieben bist als Leserin, herzlichen Dank!!
      Das Buch ist wirklich toll
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  14. Eine sehr schöne Rezension, Andrea, die meinen Buchwunsch (ja, es ist schon vermerkt)gleich etwas dringlicher macht. <3
    Liebste Grüße, Hibi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Hibi:)
      danke für den lieben Kommentar!
      Dann hoffe ich, dass Du bald auch das tolle Buch in den Händen halten wirst :)
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  15. Hallöchen!
    Ich danke dir für den Besuch auf meinem Blog, ich habe mich sehr gefreut und gleich bei dir rumgestöbert. Sehr interessante Ideen und einen sehr engagierten geist sehe ich, das ist immer schön zu sehen. Ich wünsche dir noch viel Spaß, ich bin gespannt auf mehr!
    Und das Buch möchte ich auch noch unbedingt haben, es klingt so toll und ich muss mir davor wohl noch Taschentücher kaufen!

    Liebe Grüße,
    Tanja ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Abend liebe Tanja,
      ich sage auch vielen Dank für deinen Besuch bei mir:)
      das Buch ist wirklich toll- und emotional!
      Viel Spaß beim Lesen
      Liebe Grüße
      Andrea

      Löschen
  16. Hallo Andrea!
    Ich schon wieder:D
    Da ich Tumblr liebe, steht "Die letzte Nachricht für immer" bereits seit längeren auf meiner Wuli! Deine Rezi bestärkt mich noch einmal es zu lesen!

    Liebe Grüße!
    Anna

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr, dass Du einen Kommentar zu diesem Beitrag hinterlassen willst.